Arbeitsblätter von denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule

2017
Anregungen und Vorschläge zur Einbindung der Themen Denkmalschutz und Kulturerbe in den Unterricht

Für die Sekundarstufen I + II

Das Schulprogramm „denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“ der Deutschen Stiftung Denkmalschutz steht dafür, schon Schüler für Kulturerbe und Denkmalschutz begeistern zu wollen. Die Stiftung möchte den einzigartigen Wert von Denkmalen vermitteln und zur kulturellen Bewußtseinsbildung von Jugendlichen beitragen.

Diese Arbeitsblättern mit dem speziellen Thema „Orte der Industrialisierung“ haben folgende Themen:
– Industrialisierung und Denkmalschutz
– Anfänge der Industrialisierung
– Wohnorte zur Zeit der Industrialisierung
– Verkehrswege als Orte der Industrialisierung

Die Arbeitsblätter erschließen die Themenbereiche Denkmalschutz und Kulturerbe und bieten allen am Thema interessierten Lehrkräften Anregungen für die Unterrichtsgestaltung und Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler (Sekundarstufen I + II). Die Materialien orientieren sich an den Empfehlungen der Kultusministerkonferenz und den Zielen der Agenda 21.

Zu den Arbeitsblättern




-

Navigation
Consent Management Platform von Real Cookie Banner