Kinderhilfswerk Plan International vereinfacht Spendenläufe – Laufen für Kinderrechte

813

Jede Runde zählt: Mit einem Spendenlauf setzen Schulen ein starkes Zeichen für Kinderrechte. Das Kinderhilfswerk Plan International unterstützt alle Schulen mit einem digitalen Tool und tollem Unterrichtsmaterial. Das erleichtert die Organisation und macht daraus eine ganzheitliche Lernerfahrung – auf dem Sportplatz wie im Klassenzimmer.

Bei einem Spendenlauf für das Kinderhilfswerk Plan International können Schulen kostenfrei das digitale Spendensammel-Tool „fundoo“ nutzen. Die Hälfte der Erlöse können für schuleigene Zwecke wie Neuanschaffungen genutzt werden.

Der Vorteil: Mit dem einfachen, aber cleveren Tool „fundoo“ gehört der lästige Papierkram bei der Organisation eines Spendenlaufes der Vergangenheit an. Die Erfahrung zeigt, dass fundoo den organisatorischen Aufwand deutlich reduziert und den Schüler:innen das Spendensammeln erheblich erleichtert. Dazu berät fundoo die Organisator:innen der Schulen, sodass Sie mit möglichst wenig Aufwand einen erfolgreichen Spendenlauf auf die Beine stellen können.

Das konkrete Spendenziel können sich Schulen selbst aussuchen – ob Gleichberechtigung, Ukraine-Nothilfe oder das Projekt „Sauberes Wasser in Ghana“. Dazu hat Plan International passendes Unterrichtsmaterial vorbereitet, sodass der Spendenlauf Möglichkeiten zum Globalen Lernen bietet: Zum Beispiel könnte die Schüler:innen für Gleichberechtigungs-Projekte laufen und im Unterricht das Lernmaterial „Alles Gleich?“ zum Thema Gender und Geschlechterrollen nutzen.

Jetzt informieren

 

 




Navigation
Consent Management Platform von Real Cookie Banner